Es isch mol wieder sowiit: Nei, nid zum in Käller go nocheluege, öb "die Russ'n schon doa sinn".

Es isch Ziit für unsers alljöhrliche Hörnliässe. Und zwar am 14.11.2015, ab de 6i z'obe. Wie immer im Wyyschluch in Aesch (im Käller vom Neumattschuelhus).

Dr Unkostebiitrag isch 15 Frangge für's Ässe (à Discretion). Getränk müend separat zahlt werde.

Do gohts zum Plänli vom Hörnliässe 2015


Kurzinfos zur Fasnacht der BaSiWas 2015

Die Fasnacht 2015 rückt immer näher. Und auch wenn es dieses Jahr - wie meistens - etwas eng wird und die eine oder andere ausserplanmässige Nachtschicht angesagt war, wird unser Wagen selbstverständlich pünktlich zur Einweihung fertig sein.

Auch dieses Jahr erhielten wir tatkräftige Unterstützung durch "die Alte Basler Dante", die unseren Wagen für die Basler Fasnacht ausleihen wird.

Und nicht zu vergessen, alle die anderen zahllosen, freiwilligen Helfer die uns mit Rat, Tat und/oder gesponsertem Material zur Seite gestanden sind und ohne die der Wagen in dieser Form nicht umsetzbar gewesen wäre. Euch allen ein grosses Dankeschön.

Nachtrag vom 13.02.15:
unser gesamtes Programm steht [hier] zum download bereit.

Mehr Infos zur BaSiWa-Fasnacht 2015


Willkommen auf unserer neuen Seite

Wir haben unserem Webmaster (dem faulen Sack) mal etwas Dampf gemacht und mit Gummibärchen-Entzug gedroht, wenn die Seite nicht bald etwas besser aussieht.

So hat er sich dann mit seinem Team von best-ausgebildeten Brüllaffen daran gemacht und hier etwas rumgebastelt.

Ausser dem neuen Look gibt es auch ein paar kleinere Änderungen:

  • neu gibt es ein Anmeldeformular für angehende Passivmitglieder
  • es wurde eine neue, etwas schnellere, optisch ansprechendere und vorallem einfacher zu verwaltende Galerie installiert
  • die Sektion "Filmli" wurde entfernt und in die neue Galerie integriert. Die Filme starten zwar nur, wenn auf einen bestimmten Button unterhalb des Bildes geklickt wird (welchen, seht Ihr beim Öffnen des entsprechenden Bildes). Dafür können die Filme nun auch auf den meisten Mobiltelefonen abgespielt werden, da der Player nicht mehr über Flash sondern Java gestartet wird.

Nun wünschen wir Euch viel Spass bei Eurem Besuch.